Effekte

Effekte können das Sahnehäubchen im Mix sein, aber auch bedeutende Werkzeuge, die Audiosignale überhaupt erst zusammen funktionieren lassen. Wir unterscheiden Effekte in zwei Gruppen und schauen uns diese nacheinander an.

Alle Effekte die den Pegel eines Signals verändern werden dynamische Effekte genannt:

  • Filter
  • Equalizer
  • Kompressor / Limiter
  • Expander / Gate
  • Kombinationen wie Deesser u.
  • Multibankompressor
Effekte die dem Signal etwas hinzufügen basieren meistens auf Verzögerungen, daher auch Verzögerungseffekte:
  • Echo (Delay)
  • Hall
  • Modulationseffekte (Phaser, Flanger, Chorus)

Aufbauend hierzu gibt es Module 
zum Thema Klangsynthese und Spezialeffekte